Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Polizeidirektion Esslingen - tägliche Pressemitteilung

POL-RT: ABC-Schütze auf Abwegen; Verkehrsunfälle; 5er BMW gesucht; Ohne Führerschein Unfall verursacht und geflüchtet; Wohnungseinbruch; Dieseldiebe geschnappt; Streitigkeiten;
20.09.2017 – 11:42

Reutlingen (ots) - In falschen Bus eingestiegen - ABC-Schütze auf Abwegen

Dass es gerade für ABC-Schützen schwierig ist, sich auf ihrem Schulweg zurechtzufinden, hat ein Beispiel am Dienstagmorgen in Reutlingen gezeigt. Während einer Kontrolle im Rahmen der Schwerpunktaktion "Sicherer Schulweg" an der Sankt-Wolfgang-Schule in der Werastraße wurden Beamte des Polizeireviers Reutlingen gegen 8.10 Uhr von einem Busfahrer angesprochen.

Polizeidirektion Esslingen - tägliche Pressemitteilung

POL-RT: Einbrüche; Unfall unter Alkohol; Mädchen sexuell belästigt; Fahrzeuge aufgebrochen; Von Zug erfasst und getötet;
20.09.2017 – 15:39

Reutlingen (ots) - Kirchheim (ES): Einbruch in Einkaufs- und Getränkemarkt (Zeugenaufruf)

Vermutlich mittels einem großen Stein haben noch Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch, gegen 1.30 Uhr, an einem Einkaufsmarkt in der Tannenbergstraße im Eingangsbereich eine Scheibe eingeschlagen und anschließend versucht gewaltsam in die Schleuse zwischen den beiden Schiebetüren zu gelangen. Nach Beschädigung der inneren Schiebetür

Deutsche Mitte arbeitet an Rückversicherungs-, Friedens- und Freundschaftsvertrag

RussPutinBerlin (ots) - 200.000 junge Menschen sollen künftig pro Jahr zwischen Deutschland und Russland im Ferienaustausch ihre Nachbarn und Freunde kennen lernen, das hat der Bundesvorsitzende Christoph Hörstel heute erklärt.

Hörstel hatte zuvor in zwei Reisen auf die Krim die DM-Politik mit Russland umrissen: In einem kurzen Gespräch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin Mitte August hatten beide Seiten bekräftigt, dass feste und tiefe Freundschaft wichtiges Ziel der Bemühungen sei.

Steffen Henssler fiebert seiner Premiere bei "Schlag den Henssler" entgegen

jetzt erst recht steffen henssler fiebert seiner premiere bei schlag den henssler entgegenUnterföhring (ots) - Steffen Henssler ist nach seinem Muskelfaserriss vor einem Monat wieder im Training - und bereitet sich mit Hochdruck auf "Schlag den Henssler" vor - am 30. September um 20:15 Uhr live auf ProSieben. "Ich habe mich nach meiner Verletzung drei Wochen lang in Watte gepackt, jetzt steige ich wieder voll ins Training ein. Das Publikum kann sich auf eine spannende Sendung gefasst machen und ich freu' mich auch drauf", sagt Henssler.

zwei drittel der patienten wuenschen sich eine digitale rechnung von ihrem arztKöln/Koblenz (ots) - Viele Privatkrankenversicherte möchten Arztrechnungen digital empfangen, diese online prüfen und anschließend ohne viel Aufwand an ihren Versicherer weiterleiten. Die meisten Ärzte sehen die digitale Abrechnung jedoch noch immer skeptisch. Eine Studie im Auftrag von AXA und CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) zeigt, wie groß die Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit im digitalen Gesundheitsmarkt oftmals noch ist. Sie stellt aber auch fest, welches Angebot Ärzte und Patienten überzeugt: die elektronische Patientenakte.

Girocard am POS immer selbstverständlicher

gfk haendlerstudie girocard am pos immer selbstverstaendlicherFrankfurt/Main (ots) - Die girocard wird auf beiden Seiten der Ladentheke immer beliebter. So zeigen die Zahlen der aktuellen DK-Statistik, dass im ersten Halbjahr 2017 die Verbraucher diese 9,1 Prozent häufiger zum Bezahlen zückten, als im Vorjahreszeitraum. Die steigende Zahl der aktiven girocard Terminals (802.000 im Juni 2017 und damit 2,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum) zeigt, dass die girocard in der Händlergunst gleichermaßen weiter wächst. Warum das so ist, untersucht eine repräsentative Umfrage der GfK, bei der das Marktforschungsunternehmen im März 2017 im Auftrag der EURO Kartensysteme 351 Einzelhändler sowie Kassenpersonal im Einzelhandel befragte.

Polizeidirektion Esslingen - tägliche Pressemitteilung

POL-RT: Roller-Diebstahl, Unfälle, Bei Holzarbeiten schwer verletzt, Pkw-Aufbruch
19.09.2017 – 11:45

Reutlingen (ots) - Motorroller gestohlen (Zeugenaufruf)

Auf einen Motorroller des Herstellers Piaggio hatte es in der Nacht auf Dienstag ein noch unbekannter Dieb abgesehen. Das am Fahrbahnrand der Ganghoferstraße abgestellte Zweirad kam in der Zeit von 18 Uhr bis 7.45 Uhr abhanden. Die Polizei schätzt den Wert des Fahrzeugs auf 1.400 Euro. Hinweise zum aktuellen Verbleib des schwarzen Zweirads mit dem Versicherungskennzeichen 617 HNV nimmt die Polizei Reutlingen unter der Telefon-Nummer 07121/942-3333 entgegen. (fn)

22 wfbsc kongress eroeffnetBerlin (ots) - EU-Kommissar Oettinger sieht die Digitalisierung als Chance für die Gebäudedienstleister - Über 500 Entscheidungsträger der Reinigungsbranche aus allen Kontinenten in Berlin

Der 22. Kongress der World Federation of Building Service Contractors (WFBSC) ist am Morgen mit über 500 Top-Entscheidern der internationalen Reinigungs-Community auf dem Berliner Messegelände eröffnet worden. Das Leitthema lautet "Reinigung in einer digitalen Welt - Prozesse, Menschen, Technik".

welt alzheimertag spielen gegen das vergessenBonn/Berlin (ots) - Demenz zählt zu den größten gesundheitlichen Herausforderungen unserer Zeit. Laut Alzheimer's Research sind weltweit bereits rund 47 Millionen Menschen betroffen - bis 2050 ist mit 130 Millionen Erkrankten zu rechnen. Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. spricht von fast 1,6 Millionen Betroffenen allein in Deutschland und rechnet damit, dass sich diese Zahl bis 2050 nahezu verdoppeln könnte. Heilungsaussichten gibt es bis heute keine, und für die Entwicklung von Therapien, die den Krankheitsverlauf verzögern oder stoppen könnten, fehlen noch Daten. Zum Welt-Alzheimertag, am 21. September, wird durch vielfältige Aktivitäten weltweit auf die häufigste Erkrankungsform der Demenz aufmerksam gemacht.

Im Vorfeld der Bundestagswahl liefert der 22. Ministerialkongress wichtige Impulse für die nächste Modernisierungsagenda

digitale verwaltung wenn nicht jetzt wann dann im vorfeld der bundestagswahl liefert der 22 ministerBerlin (ots) - Mehr als 200 Entscheidungsträger diskutierten am 14. und 15. September in Berlin über die Perspektiven der Verwaltungsmodernisierung. Den Rahmen bot der 22. Ministerialkongress der Management- und Technologieberatung BearingPoint; er gilt als zentrales Treffen der Modernisierungsverantwortlichen aus Bund und Ländern.

Jon Abele, Partner bei BearingPoint, mahnte eine Optimierung der Digitalisierung und IT-Steuerung durch einen Sitz im Kabinett sowie die Einführung eines Chief Operating Officers (COO) an, der die Steuerung der behördlichen Prozesse und Leistungen verantwortet. "Deutschland darf die Entwicklungen in der Digitalisierung nicht verschlafen.

besser auf rechteckigem als quadratischem kopfkissen schlafenBaierbrunn (ots) - Die Wahl des richtigen Kissens ist auch eine Frage von Größe und Form. Ein gutes Kissen sollte den Raum zwischen Kopf und Schulter so ausfüllen, dass die Halswirbelsäule in jeder Liegeposition gut entspannen kann. Darauf weist das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" hin. Experten raten daher zur Halbgröße 40 mal 80 Zentimeter. Bei quadratischen Kopfkissen liegt oft die Schulter darauf und kann nicht tief genug in die Matratze einsinken. Zudem empfiehlt es sich, verschiedene Füllungen ausgiebig zu testen. Neben den Klassikern Enten- und Gänsefedern sind auch Hohlfasern, Schaumstoffflocken oder Schafschurwolle beliebt. Gute Geschäfte bieten Probekissen für daheim an und befüllen das Wunschkissen grammweise. Wer ein Nackenstützkissen favorisiert, sollte ein eher weiches und in der Höhe variables Modell wählen.

Polizeidirektion Esslingen - tägliche Pressemitteilung

POL-RT: Unfälle mit Verletzten; Pkw-Aufbrüche; Zigarettenautomaten angegangen; Einbrüche; Sachbeschädigung; Frau sexuell belästigt; Trickdiebstahl; Roller angezündet; Widerstand geleistet
18.09.2017 – 12:03

Reutlingen (ots) - Lenningen (ES): Motorradfahrer stürzt nach Fahrfehler

Nach einem Fahrfehler ist am Sonntagnachmittag der Fahrer einer BMW 1200 RS auf der K 1247 bei einem Sturz so schwer verletzt worden, dass er stationär in einer Klinik aufgenommen werden musste. Der 58 Jahre alte Biker befuhr gegen 15.40 Uhr die Kreisstraße vom Reußenstein her kommend in Richtung Schopfloch. Etwa 500 Meter vor der Einmündung zur L 1212 geriet er in einer doppelten Linkskurve geradeaus von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge verlor er auf dem angrenzenden Wiesengelände die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Dabei kam die schwere Maschine auf den Beinen des Fahrers zum Liegen. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten ins Krankenhaus. Am Motorrad entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. (jh)

aktion zukunftszeit katholische jugend sammelt ueber 160 000 stunden fuer demokratie und toleranzBerlin (ots) - "Wir stehen hier Hand in Hand - Gemeinsam für ein buntes Land!" - mit Sprüchen wie diesem haben sich heute rund 350 junge Menschen in Berlin für eine offene und solidarische Gesellschaft eingesetzt. Die Demonstration mit anschließender Kundgebung war Teil des Abschlusswochenendes (16. bis 17. November) von "Zukunftszeit - Gemeinsam für ein buntes Land" des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Mit der Aktion setzten sich der BDKJ und seine Verbände ein Jahr lang gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und für die Integration von Geflüchteten ein.

nicht mal ne mass mit medikamentenBerlin (ots) - "O'zapft is", heißt es morgen auf der Wiesn. Wer auf Arzneimittel angewiesen ist, sollte während des Oktoberfests allerdings auf Alkohol verzichten, so Britta Ginnow, Arzneimittelexpertin des Bundesverbands der Pharmazeutischen Industrie (BPI): "Mit Alkohol werden Medikamente unberechenbar: Die Wirkung kann sich verstärken, manchmal wirkt das Arzneimittel auch überhaupt nicht mehr oder plötzlich treten Nebenwirkungen wie Herzrasen, Schwindel oder Übelkeit auf." Und umgekehrt können Medikamente den Alkoholabbau im Körper hemmen und so seine Wirkung steigern.

Polizeidirektion Esslingen - tägliche Pressemitteilung

POL-RT: Raub, schlechter Scherz, Unfälle, Sexuelle Belästigung, Randalierer, Körperverletzung
17.09.2017 – 12:08

Reutlingen (ots) - Nachträglich Raub angezeigt

Am Samstagnachmittag ist beim Polizeirevier Reutlingen von einem 25-Jährigen ein Raub angezeigt worden, der sich in der Nacht zum Samstag im Bereich Obere Wässere ereignet haben soll. Laut Angaben des Geschädigten befand er sich gegen 02 Uhr zu Fuß auf dem Nachhauseweg von einem Diskothekenbesuch, als zwei unbekannte männliche Personen von hinten an ihn herantraten und ihm in die Kniekehlen traten. In der Folge stürzte er auf die Knie und wurde von den Tätern aufgefordert, sein Handy herauszugeben. Dieser Forderung kam er nach, worauf die Täter sich in Richtung Äußere Kelterstraße entfernten. Eine Beschreibung der Täter konnte der Geschädigte nicht abgeben. Die Brieftasche des Geschädigten wurde von einer Passantin am Samstagvormittag beim Polizeirevier Reutlingen abgegeben. Ob der Geschädigte diese beim Raubgeschehen verloren hat oder sie von den unbekannten Tätern aus seiner Gesäßtasche genommen wurde, konnte bislang nicht ermittelt werden. Jedenfalls fehlen 40 Euro Bargeld. Das geraubte Handy hat einen Wert von ca. 80 Euro.

Polizeidirektion Esslingen - tägliche Pressemitteilung

POL-RT: Unfälle, Trickdiebstahl, Sachbeschädigung durch Brandlegung
16.09.2017 – 13:20

Reutlingen (ots) - Reutlingen (RT): Betrunken einen Unfall verursacht - ein Verletzter

Bislang noch unklare Verletzungen und ein Sachschaden von mehreren tausend Euro sind bei einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen gegen 03:00 Uhr entstanden. Ein 25-jähriger Fahrer eines Aprilia Rollers befuhr die Straße Am Heilbrunnen von der Siemensstraße kommend. Auf Höhe einer dortigen Discothek kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen dort geparkten Citroen C 2. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 25-Jährige unter Alkoholeinwirkung stand und sein Roller keinen Versicherungsschutz aufwies. Der Fahrer wurde vom verständigten Rettungsdienst in eine Klinik verbracht. Hier musste er auch eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Polizeidirektion Esslingen - tägliche Pressemitteilung

POL-RT: Parkendes Fahrzeug übersehen; Trunkenheitsfahrt; Diebstahl auf Baustelle
15.09.2017 – 15:53

Reutlingen (ots) - Reutlingen (RT): Hoher Schaden nach Fahrt mit beschlagener Scheibe

Insgesamt 14.000 Euro Sachschaden sind das Resultat der morgendlichen Fahrt eines 59-jährigen VW-Lenkers. Der 59-Jährige hat auf der Straße "In der Vorstadt" am Freitagmorgen, gegen sieben Uhr, wegen einer beschlagenen Windschutzscheibe an seinem Fahrzeug, einen geparkten Renault übersehen. Beim Zusammenstoß wurden die Fahrzeuge so stark beschädigt, dass beide nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Gerade in den Herbstmonaten sind beschlagene Scheiben an Fahrzeugen nicht nur ein Ärgernis für die Fahrer, sondern stellen immer wieder auch eine Gefahr für den Straßenverkehr dar. Glücklicherweise war es in diesem Fall lediglich zu Sachschaden gekommen. (dw)

Polizeidirektion Esslingen - tägliche Pressemitteilung

POL-RT: Einbruch in Gaststätte; Vom Sturm gefällter Baum richtet Schaden an Transporter an; Unfälle
14.09.2017 – 12:08

Reutlingen (ots) - In Gaststätte eingestiegen

Zwei noch unbekannte Täter sind am Donnerstag, gegen 3.20 Uhr, über ein nicht verriegeltes Fenster in eine Gaststätte in der Metzgerstraße eingestiegen. Die Eindringlinge durchsuchten im Thekenbereich Schubladen und nahmen einen schwarzen Geldbeutel mit einem geringen Münzgeldbetrag an sich. Als der sich noch in den Gasträumen befindliche Gastwirt Stimmen und Geräusche wahrnahm, wurde er auf die Einbrecher aufmerksam. Diese ergriffen daraufhin mitsamt Beute die Flucht durch das offene Fenster in Richtung Albtorplatz. Eine sofortige Fahndung mit mehreren Streifenwagenbesatzungen verlief ohne Ergebnis. Der Gastwirt konnte allerdings eine Beschreibung abgeben. Ein Täter war männlich, ca. 165 bis 170 cm groß, schlank, hatte dunkle kurze Haare und trug eine schwarze Jacke. Von dem anderen Täter ist lediglich bekannt, dass dieser einen Kapuzenpullover trug. (dw)

Girocard kontaktlos ist mehr als doppelt so schnell wie bisherige Bezahlverfahren

gfk messung zeigt girocard kontaktlos ist mehr als doppelt so schnell wie bisherige bezahlverfahrenFrankfurt/Main (ots) - Kontaktloses Bezahlen mit der girocard hat das Potenzial, die Abläufe an der Ladenkasse deutlich zu beschleunigen. Das belegt eine Messung der GfK im Lebensmitteleinzelhandel vom Mai und Juni 2017 im Auftrag der EURO Kartensysteme. Bei insgesamt 840 Transaktionen mit verschiedenen Bezahlmöglichkeiten war die kontaktlose Zahlung mit girocard ohne PIN-Eingabe mehr als doppelt so schnell wie die herkömmliche girocard Zahlung mit Stecken der Karte oder die Barzahlung.

brauerei bleibt fuer mindestens zehn weitere jahre namensgeber der veltins arenaMeschede-Grevenstein (ots) - Vorzeitige Ausweitung einer jahrzehntelangen, erfolgreichen Partnerschaft: Die Brauerei C. & A. Veltins und der FC Schalke 04 haben den Namensrechtsvertrag für die Veltins-Arena vorzeitig um weitere zehn Jahre bis 2027 verlängert. Gleichzeitig bleiben auch die Ausschankrechte im königsblauen Wohnzimmer bis 2027 in den Händen der Premium-Brauer. Bereits seit zwanzig Jahren leben Veltins und der FC Schalke 04 eine erfolgreiche Partnerschaft, die im Juli 2005 in der Übernahme der Namensrechte für das königsblaue Zuhause gipfelte.

Berlin (ots) - Einigung beim Netzentgelt-Modernisierungsgesetz erzielt

Die Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und SPD haben sich am heutigen Dienstag darauf verständigt, die Stromnetzentgelte der vier Übertragungsnetze in Deutschland schrittweise zu vereinheitlichen. Damit werden hohe Mehrkosten, gerade in den neuen Bundesländern, verringert. Gleichzeitig sollen Zuschüsse aus Netzentgelten an Wind- und Solaranlagen - sogenannte vermiedene Netzentgelte - reduziert werden. Hierzu erklären die stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Fuchs und Georg Nüßlein:

Fuchs: "Energiewende und Netzausbau sind gesamtdeutsche Aufgaben. Es ist ein Gebot der Fairness, dass die Verbraucher in den verschiedenen Teilen unseres Landes auch die gleichen Übertragungsnetzentgelte zahlen. Heute haben wir einen guten Weg für eine bundesweite Angleichung gefunden. Ein schrittweises Vorgehen bietet Planungssicherheit für alle Beteiligten. Und die stromkostenintensive Industrie ist durch Regelungen zur Kostenbegrenzung vor Überlastungen geschützt. Das sichert Arbeitsplätze und Wettbewerbsfähigkeit."

Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe kritisiert Ergebnis des gestrigen Energieministerrats - Es gelang nicht, sich auf ein verbindliches Ziel zur Effizienzsteigerung zu einigen - Nur Deutschland und Frankreich forderten eine ambitionierte Richtlinie - EU-Parlament muss nachschärfen

Die Energieminister der EU trafen sich gestern zum Energieministerrat. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert, dass es trotz des vielfach beschworenen Prinzips "Efficiency First" nicht gelungen ist, sich auf ein verbindliches Ziel zur Effizienzsteigerung zu einigen. Die Europäische Kommission hatte das ohnehin niedrig angesetzte Ziel von 30 Prozent Effizienzsteigerung bis 2030 im Vergleich zu 2005 vorgeschlagen. Um das Ziel weiter zu schwächen, sollen die jährlichen Einsparungen von 1,5 Prozent ab 2026 auf nur 1 Prozent gedrosselt werden. Darüber hinaus wurden Schlupflöcher eingebaut, die dazu führen, dass erneuerbare Energien auf das Effizienzziel angerechnet werden, wenn sie direkt im Haus produziert werden, oder dass Einsparungen die bereits vor 2020 erfolgt sind, noch bis 2030 angerechnet werden können. Obwohl sich die neubelebte Deutsch-Französische Achse für eine starke und ambitionierte Richtlinie aussprach, konnten sie sich am Ende nicht gegen die Ost- und Südeuropäischen Mitgliedstaaten durchsetzen.

you summer break 2017 sozial ist coolBerlin (ots) - Organisationen und Vereine klären in Halle 21b über ihre Tätigkeiten auf und werben um gesellschaftliches Engagement

Die Welt kann man vielleicht nicht ändern, aber sie lässt sich ein wenig besser machen, indem man anderen hilft: das macht nicht nur Spaß, sondern auch glücklich und ist auf dem YOU Summer Break Programm. Europas größtes Jugendevent unterstützt im Bereich Bildung.Karriere.Zukunft. Organisationen, Verbände und Institutionen, die sich sozial engagieren. Vom 7. bis 9. Juli stellen sich auf Europas größtem Jugendevent zahlreiche Aussteller von humanitären Einrichtungen, Tierschutzorganisationen, Lebenshilfegruppen, Bildungs- und Arbeitsinstitutionen und Sozialeinrichtungen in Halle 21b vor.

Abnehmbare Sitzbezüge von Adient erhöhen die Sauberkeit im Mietwagen

carsharing trend abnehmbare sitzbezuege von adient erhoehen die sauberkeit im mietwagenDetroit/Burscheid (ots) - Wir bewegen uns immer weiter in Richtung des autonomen Fahrens. Bis dies zur Realität wird, gehört Carsharing für viele zum Alltag. Adient, weltweit führender Anbieter von Automobilsitzen, hat abnehmbare Sitzbezüge entwickelt, um sowohl Komfort als auch Individualisierungsmöglichkeiten für Fahrer und Insassen insbesondere im Carsharing-Markt zu erhöhen.

"Immer mehr Menschen nutzen Mitfahrnetzwerke und Carsharing-Dienste. Sie schätzen vor allem die Zuverlässigkeit, die Verfügbarkeit und die niedrigen Kosten. Ein hohes Maß an Sauberkeit in diesen Fahrzeugen ist dabei ein wichtiges Kriterium für das Fahrerlebnis", sagt Nick Petouhoff, Executive Director of Engineering bei Adient. "Genau dafür haben wir die abnehmbaren Sitzbezüge entwickelt."

Deutsche wünschen sich räumliche Unabhängigkeit

festes buero war gestern deutsche wuenschen sich raeumliche unabhaengigkeitBluffdale/München (ots) - Flexibles Arbeiten erhält sehr viel Zuspruch in Deutschland. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, die Goal Zero, Anbieter tragbarer Solarenergie-Produkte, unter 1.000 deutschen Arbeitnehmern durchgeführt hat. Gerade mal sieben Prozent der Befragten können flexiblen Arbeitsmodellen nichts abgewinnen. Mehr als jeder Vierte würde sogar gerne in einem mobilen Büro, etwa einem Wohnmobil, arbeiten.

Auslaufmodell Büro? Flexible Arbeitsorte sind im Kommen

Anstehende Herausforderungen und Risiken am Weltmarkt

Köln (ots) - Über 30 Kilo Zucker verspeist ein durchschnittlicher Deutscher pro Jahr: eine Menge, die fast 50 Jahre lang über die EU-Zuckerquote gesichert wurde. Zum 1. Oktober dieses Jahres entfallen jedoch wesentliche Elemente der EU-Zuckermarktordnung: vor allem die Mindestpreise und Exportbeschränkungen für EU-Zuckerproduzenten. Wie der Markt reagiert, ist kaum absehbar.

Jahrzehntelang lief der Europäische Zuckerhandel in geordneten Bahnen: Die Industrie kaufte ihren stetig wachsenden Bedarf bei einer überschaubaren Zahl europäischer Zuckerproduzenten. Im Herbst wird sich das nun ändern: Mit dem Wegfall wesentlicher Elemente der EU-Zuckermarktordnung müssen Zuckerproduzenten sowie Zuckereinkäufer ab 1. Oktober am Weltmarkt agieren. Aktuell kann niemand sagen, wie sich der ohnehin schon volatile Zuckerpreis unter einer verschärften Wettbewerbssituation entwickeln wird.

Patellaspitzensyndrom

patellaspitzensyndrom hilfe bei schmerzen an der kniescheibenspitzeBayreuth (ots) - Im Sommer zieht es viele Menschen an die frische Luft, um Rad zu fahren oder zu laufen. Hierbei wirken starke Kräfte auf die Gelenke: Alleine das Knie stemmt beim Joggen etwa das Fünffache des Körpergewichts. Wird die Kniescheibensehne (Patellasehne) zu stark belastet, kann es zum Patellaspitzensyndrom kommen - einer schmerzhaften Überlastung der Patellasehne, auch als "Jumper's Knee" oder "Runner's Knee" bekannt.

Sprungsportler und Läufer sind häufig betroffen, da gerade bei diesen Sportarten die Patellasehne einer permanenten Zugbelastung ausgesetzt ist. Hier setzt die Therapie mit der neuen Kniebandage Genumedi PSS von medi an. Sie stabilisiert das Kniegelenk, entlastet die Patellasehnenansätze und lindert so die Schmerzen.

Nürnberg (ots) - So macht Schreiben lernen Spass: Der 3Dsigner mit 4 neuen Themenwelten - zusätzlich zum iPad bald auch als App für Android-Tablets, Smartphone und PC

Auf dem Tablet zu wischen oder auf der Tastatur zu tippen, lernen Kinder heute bereits sehr früh - doch wie wichtig das Schreiben mit der Hand immer noch ist, hat eine aktuelle Umfrage im Auftrag von STAEDTLER ergeben : 93 Prozent der befragten Eltern sind der Meinung, dass auch in unserer digitalen Zeit das analoge Schreiben richtig erlernt werden soll. Passend dazu bringt STAEDTLER zum Schuljahresstart den individualisierbaren 3Dsigner in vier angesagten, neuen Motiven auf den Markt - für noch mehr Spaß am Schreiben!

Weiter erfüllen nur 21 der DAX 30-Aufsichtsräte die Frauenquote
Auch die Internationalisierung stockt: Nur 7% der DAX 30-Aufsichtsräte kommen von außerhalb Europas

München (ots) - Russell Reynolds Associates veröffentlicht die 7. Ausgabe der "DAX 30-Aufsichtsratsstudie": In den Superwahljahren 2018/19 laufen bei 60% der DAX 30-Unternehmen die Mandate der Aufsichtsratsvorsitzenden aus.

- Siemens, Deutsche Bank, E.ON sowie MunichRe stehen an der Spitze
des Russell Reynolds-Rankings
- Internationalität: Anteil ausländischer Aufsichtsräte steigt von
27% auf 29%
- Frauenanteil bei neu gewählten Aufsichtsräten liegt bei 41% -
verglichen mit noch 46% in 2016
- Entflechtung der Deutschland AG schreitet voran
- Lediglich ein einziger 'Digital Director' kommt neu hinzu: Es
ist ein Cyber Security-Experte

Make-up-Artist Boris Entrup
Schminktipps für empfindliche Haut vom Beauty-Experten

make up artist boris entrup bei aktiv gegen rosacea schminktipps fuer empfindliche haut vom beauty eDüsseldorf (ots) - Make-up und Rosacea - passt das? Der Make-up-Artist Boris Entrup sagt ganz klar: Ja! Rosacea ist eine chronische Hauterkrankung an der rund 4 Millionen Menschen in Deutschland leiden. Sie tritt im Gesicht auf mit anhaltenden Rötungen und entzündlichen Hautstellen auf Wangen, Nase, Stirn und Kinn. Das Gesicht ist den meisten Menschen in ihrem äußeren Erscheinungsbild sehr wichtig. Viele Frauen - und immer mehr Männer - mit Rosacea greifen daher zu Make-up. Der gefragte Beauty-Experten Boris Entrup schminkt bei internationalen Foto- und Fernsehproduktionen viele prominente Models. Jetzt gibt Boris bei "Aktiv gegen Rosacea" (www.rosacea-info.de) einen Einblick in die Welt des Make-ups. Im Rosacea-Podcast (http://ots.de/x5Vs0) verrät er seine Tipps für eine strahlende Rosacea-Haut.

Eine Entwicklung auf dem RWTH Aachen Campus

das elektro stadtfahrzeug e go life eine entwicklung auf dem rwth aachen campusAachen (ots) - Das Netzwerk aus Wissenschaft und Wirtschaft auf dem RWTH Aachen Campus ermöglicht der e.GO Mobile AG eine schnelle, marktnahe Entwicklung zu niedrigen Herstellungskosten. Das Ergebnis: Nach einem hochiterativen Entwicklungsprozess von nur 3 Jahren startet die Serienproduktion des e.GO Life im Frühjahr 2018 in einem neuen Werk in Aachen Rothe Erde. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt den Aufbau der Produktionsstätte der e.GO Mobile AG mit einer Förderung nach dem Regionalen Wirtschaftsförderungsprogramm NRW (RWP). Das kompakte Stadtfahrzeug kostet in der Basisausstattung mit einer Reichweite von ca. 130 km 15.900 Euro (vor Abzug der Umweltprämie).

Neuer Trend "Solo Sunday Love"

immer mehr singles zelebrieren den sonntag erotisch alleine neuer trend solo sunday loveLeipzig/Hof (ots) - Das Klischee sagt: Selbst der glücklichste Single fühlt sich am Sonntag einsam. Während der Bekanntenkreis Zeit mit dem Partner verbringt, sitzen Singles frustriert zuhause und wissen nicht, wohin mit sich und ihrer Sehnsucht nach Liebe, Sex und Zärtlichkeit. Doch die Erotik-Community JOYclub macht einen neuen Trend aus, den die Community Manager als "Solo Sunday Love" bezeichnen. Denn immer mehr Singles erleben den Solo-Sonntag nicht als Qual, sondern geben sich ihrer Lust nach körperlicher Befriedigung sehr bewusst und genussvoll alleine hin. Dies belegen eine aktuelle Umfrage unter 2000 Singles in der Community sowie Studien renommierter Sexualforscher und die Nutzungszahlen führender Erotik-Websites.

ÖKOWORLD AG
Gutes Investment: GW Pharmaceuticals bietet Medikamente auf der Basis von Cannabis

Hilden/Düsseldorf (ots) - Für den Bereich der Gesundheitsvorsorge und Medizin wurde bei ÖKOWORLD ein spannendes Unternehmen ins Anlageuniversum aufgenommen: GW Pharmaceuticals entwickelt und vertreibt Medikamente auf der Basis von Cannabis. Als pflanzliche Behandlungsmethode und Alternative zur herkömmlichen Medizin.

Alfred Platow, Vorstandsvorsitzender der ÖKOWORLD AG, führt aus: "Wir sind ganz klar dafür, Drogen für medizinische Zwecke zu legalisieren. Cannabis für die Gesundheit ohne vermeidbare Schmerzen in der Behandlung. Und für die pflanzliche Heilung mit weniger Chemie für den Körper. Das Unternehmen GW Pharmaceuticals nimmt eine weltführende Position in der cannabinoiden Medizinforschung ein. Der Fokus liegt dabei auf Krankheiten des Zentralen Nervensystems, insbesondere seltene Krankheiten bei Kindern und Jugendlichen. Für ÖKOWORLD ÖKOVISION CLASSIC, den mit über 700 Mio. Euro Anlagevolumen größten Fonds der ÖKOWORLD-Produktpalette, ein sehr passendes Unternehmen."

Köln (ots) -

der ford fiesta wrc ist heiss auf italienischen schotter- Titelverteidiger Sébastien Ogier/Julien Ingrassia reisen als
Tabellenführer zur WM-Rallye auf Sardinien
- Der vom Ford EcoBoost-Benzindirekteinspritzer angetriebene Fiesta
WRC liegt auch in der Herstellerwertung der
Rallye-Weltmeisterschaft an der Spitze
- Julius Tannert aus Zwickau startet mit einem frontgetriebenen Ford
Fiesta R2T in der Junior-WM

Gauland:

Berlin (ots) - "Donald Trump hat einen gewagten Schritt getan. Selbstverständlich ist es wichtig und richtig, unsere Umwelt weltweit zu schützen. Allerdings sollte dies hierbei im Idealfall nur im Einklang mit den nationalen Interessen der Staaten stattfinden. Dieser Balanceakt ist augenscheinlich mit dem Pariser Abkommen im Nachhinein nicht gelungen.

Viele Deutsche können sich beim Shopping Beratung durch Roboter vorstellen

Düsseldorf (ots) - Ob virtuelle Einkaufswelten, Beratung durch Roboter oder gemeinsames Shopping mit der besten Freundin im Online-Chat - all das können sich die Deutschen schon heute sehr gut vorstellen. Das geht aus der QVC Zukunftsstudie "Handel 2036: Wie kauft Deutschland übermorgen ein?" hervor. Sie zeigt auf, wie die Shopping-Welt in 20 Jahren aussehen könnte - und was die Deutschen davon halten.

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 9. bis 11. Juni

München (ots) - Auch an diesem Wochenende ist auf etlichen Strecken wieder mit Staus und Behinderungen zu rechnen. Vor allem im Süden drohen Behinderungen, da in Bayern und Baden-Württemberg die Pfingstferien in die zweite Woche gehen. Etliche Urlauber starten jetzt in den Urlaub oder kehren - wie in und um Berlin - bereits zurück. Im Rest der Republik ist mit normalem Wochenendverkehr zu rechnen.

Frankfurt/Main (ots) - Immobilien stehen bei Investoren weiterhin hoch im Kurs - trotz einer Vielzahl von Unwägbarkeiten, mit denen sich sowohl Europa als auch die Welt konfrontiert sehen. Für eine unverändert positive Stimmung sind die anziehende globale Konjunktur und die sich aufhellenden Wachstumsaussichten für Europa mitverantwortlich. Dass gerade Deutschland dabei als einer der wichtigsten Stabilitätsanker gesehen wird, unterstreicht die breite Nachfragebasis, die sich auf alle Marktsegmente erstreckt.

Die sehr gute Marktlage spiegelt sich auch in den Analysen von BNP Paribas Real Estate wider: Im Vergleich zum vergangenen Jahr konnten im ersten Quartal 2017 gleich mehrere Rekorde aufgestellt werden, wie die Infografik zeigt. Die Highlights:

Die Realisierung eines Kundentraums im Coachbuilding-Stil

rolls royce sweptail die realisierung eines kundentraums im coachbuilding stilGoodwood, England (ots) - Als Rolls-Royce vor einem Jahr den 103EX präsentierte, rief dieser auch Erinnerungen an die Ära des Coachbuildings wach - an jene Zeit, in der Kunden individuelle Karosserien in Auftrag geben konnten. Das Visionsfahrzeug skizzierte eine völlig neue Dimension der Luxusmobilität, bei der es innovative Technologien ermöglichen, ein Automobil vollständig an die persönlichen Vorstellungen seines Besitzers anzupassen. Solch ein Fahrzeug ist die absolute Vollendung von Luxus: ein ganz persönlicher und maßgeschneiderter Rolls-Royce, exklusiv erschaffen für seinen Besitzer.

Düsseldorf (ots) - Die jüngsten weltweiten Hackerangriffe auf die Deutsche Bahn, britische Krankenhäuser und weitere Unternehmen rückt das Thema IT-Sicherheit wieder in den Fokus. Händeringend werden Experten gesucht - die Suche gestaltet sich aber schwierig. Das ergab eine Untersuchung der Jobseite Indeed.

Wiesbaden (ots) - 1,9 Millionen Privathaushalte in Deutschland besaßen zum Jahresanfang 2016 mindestens ein Elektrofahrrad. Das waren 5,1 % aller Haushalte. Im Jahr 2014 hatte der Anteil 3,4 % betragen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Europäischen Tags des Fahrrads am 3. Juni weiter mitteilt, erhöhte sich damit die Gesamtzahl der Elektrofahrräder in privaten Haushalten auf rund 2,5 Millionen Anfang 2016.

Der Anteil der Haushalte mit Fahrrad (einschließlich Elektrofahrrad) liegt seit dem Jahr 2006 konstant bei rund 81 %. Anfang 2016 entsprach das rund 69 Millionen Drahteseln in den Privathaushalten in Deutschland.

WannaCry: G DATA Sicherheitsexperten veröffentlichen aktuelle Analysen und geben Handlungsempfehlungen für Betroffene

wannacry ransomware attackiert weltweit unternehmen und privatanwender g data sicherheitsexperten veBochum (ots) - G DATA Sicherheitsexperten veröffentlichen laufend aktuelle Analysen und geben Handlungsempfehlungen für Betroffene.

Die Ransomware WannaCry hat nicht nur in Deutschland, sondern weltweit Unternehmen lahmgelegt - auch kritische Infrastrukturen wie Krankenhäuser und Energie-Versorger sind betroffen. Zu den prominenten Opfern der Cyber-Attacke zählt ebenfalls die Deutsche Bahn. Der Infektionsmechanismus von WannaCry beruht auf einen Exploit, der vom US-Geheimdienst NSA entwickelt wurde. Der Erpressertrojaner gelangt durch eine Sicherheitslücke im Windows-Betriebssystem auf die Rechner. Eigentlich hatte Microsoft die Schwachstelle bereits im März 2017 per Update geschlossen. IT-Verantwortliche und Privatpersonen sollten nun umgehend reagieren und die Sicherheitsupdates schnellstmöglich installieren. G DATA Kunden sind vor WannaCry geschützt.

6 Tricks für eine gesündere Körperhaltung im Büro + Infografik
Tipps, Infografiken und kostenfreier Online-Rechner gegen Rückenschmerzen

sitzen macht krank 6 tricks fuer eine gesuendere koerperhaltung im buero infografik tipps infografikBerlin (ots) - Fast 80 Prozent aller Büroarbeiter leiden mindestens einmal im Leben unter Rückenschmerzen, Hexenschuss oder einem Bandscheibenvorfall. Grund ist eine falsche Haltung beim Sitzen über Tage, Wochen, Monate hinweg. Dabei genügen schon kleine Tricks, um Rückenschmerzen dauerhaft vorzubeugen.

1. Der Monitor sollte mindestens eine Armlänge entfernt platziert
sein. Denn ist der Bildschirm zu nah, ist die Körperhaltung
verkrampft und es kommt zu Verspannungen in Schulter und Nacken.

Forsa-Studie zeigt: Von wegen "No Future"

forsa studie zeigt von wegen no future sparen ist bei jugendlichen voll angesagtFrankfurt am Main (ots) - Gerade einmal acht Prozent der deutschen Jugendlichen finden Sparen "spießig". 79 Prozent legen regelmäßig Geld zurück, 44 Prozent sogar mehr als 50 Euro monatlich. So lautet das Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von RaboDirect Deutschland.

"No Future" und "Null Bock"? Ganz im Gegenteil: Wer denkt, dass junge Deutsche am liebsten in den Tag hinein leben, verschwenderisch sind und sich nicht um ihre Finanzen kümmern, der irrt gewaltig. Die große Mehrheit der 14- bis 19-Jährigen (79 %) legt monatlich Geld zur Seite.

anzahl der fahrschueler pro fahrschule gestiegen

Berlin (ots) - Fahrschulen ziehen für das Jahr 2017 überwiegend eine positive Bilanz. Im Vergleich zum Vorjahr konnten Fahrschulen einen Kundenzuwachs von 11 % verzeichnen, so das Ergebnis der halbjährlichen repräsentativen Umfrage von MOVING unter 300 deutschen Fahrschulen.

Besonders die großen Fahrschulen mit mehr als vier Mitarbeitern, Filialen in Großstädten und dem ländlichen Raum sind hierbei die Hauptprofiteure. Der Zuwachs an Fahrschülern verlief jedoch nicht gleichmäßig in allen Regionen, Fahrschulen im Osten Deutschlands und in kleinen Städten mussten sogar einen Rückgang bei den Fahrschülerzahlen hinnehmen.

gfk studie deutsche wollen reich werdenOberhaching (ots) - Mehr als 70 Prozent der Deutschen halten es für "sehr" oder "eher" erstrebenswert reich zu sein. Reichtum beginnt für den Großteil (ca. 45 Prozent) ab einem Vermögen inklusive Immobilienbesitz von einer Million Euro - für jeden Zehnten erst ab drei Millionen Euro. Dies zeigt eine Meinungsumfrage, die das Marktforschungsinstitut GfK im Auftrag der RWB Group AG, einem Spezialisten für Private Equity, durchgeführt hat.

Ab welcher Vermögenshöhe inkl. Immobilienbesitz würden Sie jemanden
als reich bezeichnen? in%

Bonn (ots) - Wer sich im Internet bewegt, dem begegnet das Thema "sicheres Passwort" auf Schritt und Tritt: beim Online-Shopping, bei der Sicherung der E-Mail-Konten oder auch dem Passwortschutz des PCs oder Laptops. Die Computerhilfe der Telekom gibt folgende Tipps für ein gutes und sicheres Passwort:

Das Kennwort sollte unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben werden.

Ein sicheres Passwort besteht aus mindestens acht Zeichen, besser sind sogar einige mehr. Es sollte Groß- und Kleinbuchstaben enthalten, ebenso Ziffern und möglichst auch Sonderzeichen.

Halle (ots) - Die Franzosen hatten die Wahl zwischen Abschottung und Öffnung sowie Integration. Sich für den zweiten Weg entschieden zu haben, war richtig, auch wenn der Sieger dieses Urnengangs nicht jedermanns Wunschkandidat gewesen sein mag. Für die vom Brexit noch wunde europäische Seele ist dieser Wahlausgang deshalb Balsam. Dabei darf man in Brüssel nur einen Fehler nicht machen: Ein "Weiter so" darf und kann es nicht geben. Frankreich hat sich zu Europa bekannt. Aber das ist nur ein Vertrauensvorschuss.

Berliner Zeitung

Berlin (ots) - Denn statt der Freude darüber Ausdruck zu verleihen, dass Emmanuel Macron die französische Präsidentschaftswahl gewonnen und Marine Le Pen sie verloren hat, überschrieben die Spitzenkandidaten der deutschen Linken, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, ihre Pressemitteilung am Sonntagabend mit: "Frankreichwahl ist Alarmzeichen für Europa"...Der Fauxpas mit dem "Alarmzeichen" und das Fehlen spürbarer Erleichterung passen ins Bild. Sie lassen das anti-westliche Ressentiment erkennen, das zum Wesen eines größeren Teils der Linken gehört. Sowohl mit der EU als auch mit der Nato steht sie auf Kriegsfuß...Meinungspluralismus, Mehrparteien-System, Rechtsstaatlichkeit, Reisefreiheit - egal. Die Institutionen erscheinen wie bloßes Mittel zum Zweck, um die gewünschte Politik der sozialen Gleichheit durchzusetzen.

Straubinger Tagblatt

Straubing (ots) - Für die vom Brexit immer noch wunde europäische Seele ist dieser Wahlausgang deshalb Balsam. Dabei darf man in Brüssel nur einen Fehler nicht machen: Ein "Weiter so" darf und kann es nicht geben. Frankreich hat sich zu Europa bekannt. Aber das ist kaum mehr als ein knapper Vertrauensvorschuss. Die Union stagniert, weil die Erfolge ausbleiben. Trotz milliardenschwerer Programme zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit und gegen den Jobverlust durch Firmenverlagerungen ist es Brüssel bisher nicht gelungen, eine Wende einzuleiten. Nicht einmal jetzt, wo die meisten ökonomischen Indikatoren auf grün stehen - sogar für Länder wie Griechenland, Spanien oder Italien. Noch immer warten die Menschen darauf, dass sich der Aufschwung im Portemonnaie und in ihrer Lebensperspektive auswirkt.

nun beginnt die Arbeit

Berlin (ots) - "Wir gratulieren Emmanuel Macron zu diesem so wichtigen Sieg, nicht nur für Frankreich sondern die gesamte EU und damit nicht zuletzt für Deutschland. Die Franzosen haben sich für ein weltoffenes, zukunftsweisendes Frankreich und die Sicherheit der EU entschieden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem neuen französischen Staatspräsidenten und haben große Hoffnung, dass er die für Frankreich so nötigen Reformen nun angeht". Dies erklärt Anton F. Börner, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) zum Ausgang der französischen Präsidentschaftswahl.

BDI-Präsident Dieter Kempf

Berlin (ots) -

- Paris und Berlin müssen an einem Strang ziehen
- Industrie für ein starkes Frankreich in Europa

"Der Wahlsieg Emmanuel Macrons macht Europa Mut. Ich freue mich über einen überzeugten Europäer als neuen Präsidenten Frankreichs. Das sind gute Nachrichten aus unserem Nachbarland." Dies sagte Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), zum Ausgang der französischen Präsidentschaftswahlen am Montag in Berlin.

Bonn (ots) - Mehr als eine Million Kinder sind durch den anhaltenden Konflikt im Südsudan bislang zur Flucht in die Nachbarländer gezwungen worden. Diese schreckliche Zahl meldeten heute das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) und UNICEF in einer gemeinsamen Erklärung.

"Keine Flüchtlingskrise macht mir heute so viele Sorgen wie die im Südsudan", sagt Valentin Tapsoba, UNHCR-Direktor für Afrika. "Dass Flüchtlingskinder das Gesicht dieser Katastrophe worden sind, ist unglaublich beunruhigend. Alle, die in humanitären Organisationen arbeiten, brauchen dringend engagierte und nachhaltige Unterstützung, um das Leben dieser Kinder zu retten."

liebevolle und persönliche Sprüche für die eigene Mama

der muttertag spruchgenerator liebevolle und persoenliche sprueche fuer die eigene mamaHannover (ots) - Keinen liebevollen Spruch zum Muttertag für die Grußkarte parat und das Treffen mit der Mutter steht bevor? Kein Grund zur Panik - der Muttertag Spruchgenerator erzeugt auf Knopfdruck einen passenden Spruch und lässt sich durch viele Auswahlfilter genau personalisieren.

Neue Sonderausstellung im Stadtmuseum

Souvenierausstellung NurtingenReisen war früher ein Luxus und sogar der Trip ins Alpenvorland glich einem einzigen Abenteuer. In der Nachkriegszeit fuhr man im Urlaub nicht nach Spanien, in die USA oder die Karibik. Beliebte Ziele waren das Allgäu oder der nahe gelegene Schwarzwald. Heutzutage ist es dagegen zur Selbstverständlichkeit geworden, mit Bus, Bahn, Flugzeug und dem Auto im wahrsten Sinne des Wortes nahezu jeden Winkel dieser Erde zu erfahren. Dabei wollen wir unsere Erlebnisse, Eindrücke und Erfahrungen mit nach Hause transportieren. Die Gründe dafür sind vielfältig: um sich an schöne Momente zu erinnern, um den Sammlertrieb zu befriedigen oder um im Freundes- und Bekanntenkreis anzugeben. Heute passiert das in Sekundenschnelle mittels Smartphone und Sozialer Netzwerke. In den 50er- und 60er-Jahren hingegen zeugten industriell gefertigte und damit für jeden Geldbeutel erschwingliche Souvenirs von dem Besuch an fremden Orten.

Maibaum 1 WernauDer traditionelle Maimarkt ist die größte Frühlingsattraktion in Wernau. Oldtimer-Raritäten vor dem Quadrium, Kunsthandwerk, Kinderkarussell, Bungee-Trampolin, Live-Musik, ein großer Antiquitäten- und Trödelmarkt und jede Menge Speis und Trank: Mit diesem Programm werben die Selbstständigen aus Wernau auch in diesem Jahr für den verkaufsoffenen Sonntag, der am 7. Mai in der Innenstadt stattfindet. Der Flohmarkt im Stadtgebiet und der Kunsthandwerkermarkt auf dem Rathausplatz vor dem Quadrium öffnen ab 11 Uhr. Zahlreiche Ladengeschäfte sind von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die Gastronomie sorgt vielerorts fürs leibliche Wohl und für überdachte Sitzplätze.
Zum 23. Mal findet der Maimarkt in Wernau statt und auch in diesem Jahr ist für große und kleine Besucher jede Menge geboten.
Großer Antiquitäten- und Flohmarkt

Logo kleinJede Woche gibt es von unserem Coach Can einen einfachen und erfolgreichen "Fitness-Tipp"!

#Cantipp Nr. 26

"Fixier deinen Rücken!" - "Lass deine Technik checken"

In einer scharfen Kurve solltest du mit deinem Auto nicht plötzlich lenken, runter schalten oder stark bremsen, ansonsten fliegst du aus der Kurve!

Das gilt auch für deinen Rücken während einer Bewegungsausführung. Wenn du eine Bewegung machst, nehmen wir mal die Kniebeuge, muss der Rücken fixiert sein. Hebe aus deinen Beinen und lass den Rücken gerade.

Der Countdown für die Anmeldung läuft

10 hamburg berlin klassik 2017 der countdown fuer die anmeldung laeuftHamburg (ots) - Rallye führt vom 24. bis 26. August von Hamburg über Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein zurück nach Hamburg / 180 Startplätze / Nennfrist endet am 31. Mai

Vom 24. bis 26. August ist es so weit: Bei der 10. Hamburg-Berlin-Klassik 2017 werden wieder 180 Oldtimer und Youngtimer quer durch Norddeutschland fahren. Zum zehnjährigen Jubiläum ist die Hansestadt Hamburg erstmals Start und Ziel der Kult-Rallye. Dazwischen geht es für die automobilen Schmuckstücke rund 750 Kilometer auf den schönsten Nebenstraßen unter anderem zum Snowdome Bispingen, zur Autostadt in Wolfsburg, nach Vielank bei Ludwigslust und Lübeck.

Zweitausend Staplerfahrer in den Startlöchern

saisonauftakt staplercup zweitausend staplerfahrer in den startloechernAschaffenburg (ots) -

- Vorausscheidungen zum 13. StaplerCup beginnen - Zweitausend
Fahrer bei 25 Regionalmeisterschaften in Deutschland ab 13. Mai
2017 - Finale des StaplerCup, den Meisterschaften im
Staplerfahren, um Titel Deutscher Meister, Deutsche Meisterin,
International Champion und Logistic Champion vom 14. bis 16.
September auf dem Aschaffenburger Schlossplatz -

Es geht um Präzisionsarbeit mit tonnenschweren Maschinen, es geht um Geschwindigkeit, um Fingerspitzengefühl, und auch darum, nie den Überblick und die Sicherheit aus dem Auge zu verlieren. Der StaplerCup ist eine Herausforderung für echte Männer - und längst auch für echte Frauen. Voraussetzung für die Startberechtigung ist ein Staplerführerschein.

Andrea Bocelli kehrt nach 20 Jahren zurück nach Deutschland!

Wien/Graz (ots) - Der beliebteste Tenor der Welt kommt 2018, mehr als zwei Jahrzehnte nach seinem unvergesslichen Hit "Time to say Goodbye ", zu einer exklusiven Konzert-Tour nach Deutschland. Gemeinsam mit einem fulminantem Orchester und einem Chor, Sopranistinnen, Tänzern, Gast Sängerin, Multimedia-Show uvm. wird der "Tenor mit der Stimme Gottes" (Zitat Celine Dion) das Publikum mit einem unvergleichlichen Mix aus Oper und Populärmusik verzaubern.

fahrradtraeger fuers auto aufs dach oder hinten dranMünchen (ots) - Anmoderationsvorschlag: Fahrradtouren oder Aktivurlaub, auf alle Fälle mit dem eigenen Rad und da die Fahrräder in der Regel nicht in den Kofferraum passen, braucht man einen Fahrradträger fürs Auto. Marco Chwalek hat alles Wissenswerte für uns zusammengetragen:

Sprecher: Genutzt werden vor allem Anhängerkupplungsträger und Dachträger, allerdings haben beide Varianten ihre Vor- und Nachteile. Unabhängig für welches Modell man sich entscheidet, ein Fahrradträger beeinträchtigt die gewohnten Fahreigenschaften des Autos, sagt uns TÜV SÜD-Experte Günther Kahlert:

Berlin / Kiel (ots) - Die Piratenpartei Deutschland fordert zum Internationalen Tag der Pressefreiheit mehr Einsatz der deutschen Bundesregierung für die Presse- und Meinungsfreiheit.

In der Türkei werden Journalisten eingesperrt, weil sie kritisch über den türkischen Despoten Recep Tayyip Erdogan berichten. In Washington D.C. wird ihnen, wenn sie US-Präsident Donald Trump nicht genehm sind, der Zugang zu Pressekonferenzen des Weißen Hauses versagt; offene Anfeindungen sind inzwischen trauriges 'daily business'. Nicht nur in Russland, Nordkorea, oder China - überall auf der Welt wird es immer schwieriger für Journalistinnen und Journalisten, frei zu arbeiten, unabhängig und kritisch zu berichten. Die Piratenpartei Deutschland betont die Aufgabe der Presse als "Vierte Gewalt" und setzt sich für deren konsequenten Schutz ein. Daher fordern PIRATEN die Bundesregierung auf, sich endlich und konsequent für die Presse- und Meinungsfreiheit stark zu machen und die wirtschaftlichen Interessen hintenan zu stellen - in der Türkei, Russland, den USA, im eigenen Land, ja überall in der Welt.

Berlin (ots) - "Welttag der Pressefreiheit" - Deniz Yücel freilassen

Am heutigen Welttag der Pressefreiheit wird unter dem Titel "Critical Minds for Critical Times" die besondere Rolle der Medien für eine freie Gesellschaft hervorgehoben. Dazu erklärt der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Menschenrechte und humanitäre Hilfe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Brand:

"Echte Demokratie und Verwirklichung der Menschenrechte gibt es ohne Freiheit der Presse nicht. Deshalb ist es besonders wichtig, sich gerade am Welttag der Pressefreiheit weiterhin solidarisch hinter die bedrängten Journalisten in allen Teilen der Welt zu stellen und aktiv das Wort für sie zu ergreifen.

Logo kleinJede Woche gibt es von unserem Coach Can einen einfachen und erfolgreichen "Tipp der Woche"!

#Cantipp Nr. 25

"Ess Auswärts anders als Zuhause!"

Verwandle dein Zuhause in einen Tempel der Gesundheit...
Verbanne Zucker, Transfette, Getreide, raffinierte Pflanzenfette, verarbeitete und künstliche Lebensmittel! Kurz gesagt: ess Zuhause und in deinem Alltag gesund und natürlich.

So und nun bist du auf eine Party eingeladen und du suchst nach Ausreden warum du das Baguette nicht essen darfst, denn du willst dich low carb ernähren; du gehst mit deinem Verein etwas essen und bestellst die Gemüsepizza um Kalorien zu sparen obwohl du eine leckere Salamipizza möchtest; es ist Sommer und du bist mit deinem Partner in der Eisdiele und entscheidest dich für die kalorienarme Eissorte und dein Partner verschlingt die Eiskreation die du seit deiner Kindheit liebst. Du suchst nach Strategien um auch Auswärts gesund und kalorienarm zu essen und wenn du mal schwach bist hast du ein schlechtes Gefühl.

NOZ

Osnabrück (ots) - SPD wirft britischer Premierministerin May "Wahltaktik" vor

Außenexperte Annen: Mit der Ankündigung von Neuwahlen setzt Regierungschefin Verlässlichkeit aufs Spiel

Osnabrück. SPD-Außenexperte Niels Annen hat der britischen Premierministerin Theresa May vorgeworfen, mit der Ankündigung von Neuwahlen ihre Verlässlichkeit als EU-Verhandlungspartnerin aufs Spiel zu setzen. Für May sei vor allem Wahltaktik wichtig, sagte Annen der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwoch). Zudem sei die konservative Regierungschefin eine "Getriebene ihrer eigenen Partei". Die Tories wollten ihren gegenwärtigen Umfragevorsprung von etwa 20 Prozent vor der oppositionellen Labour-Party ausnutzen und in Wählerstimmen umwandeln, erklärte Annen. Das zähle für die Premierministerin mehr als die Gefahr, dass durch Neuwahlen wertvolle Zeit und Ressourcen für die komplizierten Brexit-Verhandlungen mit der EU verloren gingen.

Bielefeld (ots) - So wünschenswert es auch wäre: Die Neuwahl in Großbritannien wird wohl leider keine Abstimmung über die Rücknahme des Brexit und den Verbleib in der Europäischen Union (EU). Bis auf die Liberaldemokraten und die schottischen Nationalisten vertritt keine Partei im Unterhaus einen klaren pro-europäischen Kurs. In dieser Hinsicht ist die sozialdemokratische Labour-Party das größte politische Ärgernis. In Sachen Brexit vertritt sie keine Position. Ihr Vorsitzender Jeremy Corbyn hätte vor einem Jahr und noch früher die Chance gehabt, sich für Europa auszusprechen. Er tat es nicht und ist heute eher für den Brexit - im Gegensatz zu den meisten seiner Labour-Abgeordneten. Und genau diese Haltung der oppositionellen Parlamentarier führt Theresa May als wichtigsten Grund für die von ihr vorschlagenen vorgezogenen Neuwahlen an. »Das Land steht zusammen, aber Westminster nicht«, sagte die Premierministerin. Und in der Tat ist es überhaupt nicht ausgemacht, dass bei einem neuen Brexit-Referendum heute eine Mehrheit gegen den EU-Austritt wäre.

Weser-Kurier

Bremen (ots) - Theresa Mays Vorgehen ist smart. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt für eine Neuwahl als jetzt, denn alles andere als ein haushoher Sieg für die Konservativen wäre eine Überraschung. Umfragen zufolge würden 44 Prozent der Briten für die Tories unter May stimmen, was im Mehrheitswahlsystem für eine überwältigende Mehrheit der Sitze reichen kann. So könnte May ihre Partei ruhigstellen, die in der EU-Frage gespalten ist und von allen Seiten an ihr zerrt. Und die Labour-Partei ist zu sehr mit sich selbst beschäftigt, als dass sie eine echte Opposition darstellt. Noch bedeutender für May aber ist, dass sie sich ein eindeutiges Mandat holen kann und damit die nötige Legitimität für ihre Entscheidungen - ob für die Verhandlungen mit Brüssel oder bei nationalen Belangen wie in der Wirtschafts- und Bildungspolitik. Seit Monaten werfen ihr Kritiker vor, sie besitze keine Befugnis, da sie nach dem Rücktritt David Camerons allein von der Partei zur Regierungschefin gekrönt worden war. Außerdem verleiht ihr der wahrscheinliche Sieg schlichtweg Zeit. So kann May vermeiden, die Quittung für mögliche wirtschaftliche Negativfolgen bei einer Wahl 2020 zu erhalten.

Quelle: Presseportal

Hagen (ots) - Die britische Premierministerin hat keine unumstrittene Machtposition im Unterhaus. Bisher. Das ist letztlich der entscheidende Grund für Theresa May, jetzt doch mit vorgezogenen Neuwahlen zu überraschen: Sie verfügt über keine deutliche Mehrheit. Was May sich von den Neuwahlen erhofft, ist eine drastisch erhöhte absolute Mehrheit, die ihr erlaubt, ohne den Blick über die Schulter ihr Programm durchsetzen zu können. Dazu kommt, dass sie bisher kein Mandat für ihren Brexit-Kurs hat. Ins Amt der Premierministerin kam sie nicht durch eine Wahl, sondern durch die Akklamation der Fraktion. Mit den vorgezogenen Neuwahlen bietet sich ihr die Chance, für klare Mehrheitsverhältnisse zu sorgen. Die Lage wird niemals besser sein als jetzt. Labour liegt im historischen Stimmungstief.

Börsen-Zeitung

Frankfurt (ots) - Theresa May hat die Faxen dicke. Zu oft wurde ihr vorgeworfen, kein Mandat für ihre Politik zu haben. Zu oft hieß es, die Wähler hätten zwar für den Brexit gestimmt, aber nicht in der von ihr angestrebten Form. Anders als Tony Blairs Nachfolger Gordon Brown, der vor einem Jahrzehnt nicht den Mut aufgebracht hatte, sich durch Neuwahlen im Amt bestätigen zu lassen, will sie sich der Zustimmung der Wähler sicher sein. Manche ihrer Gegner hatten befürchtet, dass sie schon anlässlich der Übergabe des EU-Austrittsgesuchs zu den Urnen rufen könnte. Denn in den Meinungsumfragen liegt May weit vorn. Die für den 8.Juni angekündigten Neuwahlen könnten zum Tag der Abrechnung werden. Erinnerungen an 1987 werden wach, als Margaret Thatcher beim dritten Tory-Wahlsieg in Folge den Labour-Kandidaten Neil Kinnock nach Hause schickte.

Stuttgart (ots) - Der Zeitpunkt für diese Wahlen ist klug gewählt. Mays Partei liegt in allen Umfragen so weit vor der oppositionellen Labour Party, dass die Regierungschefin davon ausgehen kann, sich mit einer Blitzwahl eine noch festere Regierungsbasis sichern zu können - und das für die Dauer von fünf Jahren. Ein gewisses Risiko geht Theresa May trotzdem ein. In Schottland stärkt sie durch einen neuen Wahlgang die schottischen Nationalisten. Und in England sehen sich traditionelle Tory-Wähler, die beim Referendum für den Verbleib in der EU stimmten, vor einem Problem. Am Ende ist May aber von einem klaren Wahlsieg überzeugt, sonst hätte sie, die kühl Kalkulierende, diesen Schritt nicht gewagt.

Quelle: Presseportal

Halle (ots) - Das Land bleibt gespalten wie eh und je, ein Wahlkampf wird zur Einigkeit kaum beitragen. Zudem ist Mays Glaubwürdigkeit beschädigt, schließlich hat sie bisher die Notwendigkeit einer Neuwahl abgestritten. Die Konservative hat für Neuwahlen nur einen einzigen Grund: Ihre Partei liegt in Umfragen um mehr als 20 Prozent vor der Labour-Opposition. Wenn sie mindestens die Hälfte dieses Vorsprungs ins Ziel rettet, kann May mit einer erheblich vergrößerten Fraktion durchregieren. Das Gerede vom nationalen Interesse ist an zynischer Verlogenheit kaum zu überbieten.

Quelle: Presseportal

Berlin (ots) - Das Gerede vom nationalen Interesse ist an zynischer Verlogenheit kaum zu überbieten. Die Konservative Theresa May hat für die Neuwahlen nur einen Grund: Ihre Partei liegt in den Umfragen um mehr als 20 Prozent vor der zerstrittenen Labour-Opposition unter dem unfähigen Vorsitzenden Jeremy Corbyn. Wenn sie mindestens die Hälfte des Vorsprungs ins Ziel rettet, kann May mit einer erheblich vergrößerten Fraktion durchregieren.

Quelle: Presseportal

Am 4. Mai 2017 findet in der Nürtinger Kreuzkirche unter dem Titel "Altes Gemäuer-neue Impulse. Neue Wege der digitalen Kommunikation. " das Medien-Meeting 2017 statt.

Ein Ziel der Wirtschaftsförderung ist es, die Kompetenz der Medienbranche in unserem Landkreis zu bündeln und weiter zu stärken. Das Medien-Meeting soll zum einen dazu dienen, die Kompetenz der Kreativbranche nach außen zu präsentieren, zum anderen die Unternehmen untereinander und mit potenziellen Kunden zu vernetzen. Am Beispiel von drei ausgewählten Praxisbeispielen wird aufgezeigt, wie die Digitalisierung den Arbeitsalltag verändert.

Verkehrsänderungen bis nach Ende der Sommerferien

Ruemelinstraße webAm kommenden Dienstag fällt der Startschuss zu einer längeren Baumaßnahme an einem neuralgischen Verkehrsknotenpunkt in Nürtingen. Bis voraussichtlich Ende August wird die Rümelinstraße im Bereich zwischen der Kißlingstraße und der Eisenbahnbrücke erneuert sowie der Einmündungsbereich an der Säerstraße vergrößert. Gleichzeitig verlegen die Stadtwerke Nürtingen Glasfaserkabel, Gas- und Stromleitungen, um die Versorgungssicherheit für Zizishausen zu erhöhen.
Der Gemeinderat hat für die mit 456.000 Euro für den Straßenbau, die Erneuerung der Straßenbeleuchtung sowie Planungs- und Betreuungsleistungen veranschlagten Baumaßnahme am 28. März dieses Jahres grünes Licht gegeben.

Frankfurter Rundschau

Frankfurt (ots) - Die Frankfurter Rundschau schreibt zum Ausgang des Referendums in der Türkei:

Das Referendum ist das Ermächtigungsgesetz Erdogans. Was er damit macht, wissen wir nicht. Aber er hat sich damit aus Europa verabschiedet. Er geht davon aus, mit den syrischen Flüchtlingen ein Faustpfand gegen Europa und vor allem gegen Deutschland in der Hand zu haben. Er hat es. Wir haben uns erpressbar gemacht. Vergleichbares gilt für die Nato. Für die Türkei entsteht aus dem Konflikt zwischen Russland und den USA die Möglichkeit, die eigene Rolle im Nahen Osten zu vergrößern. Europa wird dabei keine Rolle spielen.

Heilbronner Stimme: Michael Link (OSZE) zur Türkei

Heilbronn (ots) - Michael Link, Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission in der Türkei, hat die Änderung des Auszählungsverfahrens in der Türkei als "äußerst besorgniserregend" bezeichnet. Link sagte der "Heilbronner Stimme" (Dienstagausgabe): "Das Vertrauen der türkischen Wählerinnen und Wähler in den Wahlprozess ist durch dieses Referendum nicht gestiegen. Vor allem die Änderung des Auszählungsmodus' durch den Zentralen Wahlvorstand am Wahltag selbst ist ein äußerst besorgniserregender Vorgang."

Saarbrücker Zeitung: Staatsministerin Özoguz warnt vor pauschaler Kritik an Deutsch-Türken

Berlin / Saarbrücken. (ots) - Integrations-Staatsministerin Aydan Özoguz (SPD) hat davor gewarnt, die in Deutschland lebenden Türken wegen ihres Abstimmungsverhaltens beim Referendum pauschal zu kritisieren. In der Saarbrücker Zeitung" (Dienstagsausgabe) sagte Özoguz: "Unter dem Strich haben nur etwa 14 Prozent aller hier lebenden Deutsch-Türken mit Ja gestimmt. Das ist klar nicht die Mehrheit. Das muss man mal zur Kenntnis nehmen." Die Politikerin wies darauf hin, dass die meisten Migranten gar nicht zur Wahl gegangen seien. Das Auftreten von Nationalisten unter den Migranten sei darüber hinaus "keine Besonderheit der Deutsch-Türken, so wenig es uns gefallen kann", sagte Özoguz.

Rheinische Post

Düsseldorf (ots) - Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament, David McAllister (CDU), plädiert nach dem Votum der Mehrheit der Türken für eine Verfassungsänderung nun für den Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen. "Eine EU-Mitgliedschaft ist für Ankara nicht der richtige Weg. Eine andere Form der Kooperation ist sinnvoller", sagte McAllister der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). "Herr Erdogan hat gestern Abend angekündigt, die Wiedereinführung der Todesstrafe in der Türkei auf die Tagesordnung zu setzen. Eine wiedereingeführte Todesstrafe würde zwangsläufig zum Ende der Beitrittsverhandlungen führen."

Jung: Türkei wendet sich von Europa ab

Berlin (ots) - Die Bevölkerung der Türkei hat am gestrigen Sonntag in einem knappen Votum für die Änderung der türkischen Verfassung gestimmt. Dazu erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Franz Josef Jung: "Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion bedauert die Entscheidung der türkischen Bevölkerung. Mit der Verfassungsreform zieht die Türkei einen Schlussstrich unter die insgesamt gute demokratische Entwicklung der letzten Jahrzehnte und schlägt einen gegenteiligen Weg ein. Werden die Verfassungsänderungen umgesetzt, bedeutet dies insbesondere das Ende der Gewaltenteilung in der Türkei: Der Staatspräsident wird mit einer Machtfülle ausgestattet, wie sie kein Präsident einer westlichen Demokratie kennt. Gleichzeitig wird das Parlament weitestgehend entmachtet und das Justizsystem unter die vollständige Kontrolle des Präsidenten gestellt. Somit besteht die Gefahr, dass die Türkei in ein autoritäres Herrschaftssystem abgleitet.

Saarbrücker Zeitung: Gysi befürchtet Wahlbetrug

Berlin/Saarbrücken (ots) - In den Bundestagsparteien blickt man nach einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" (Samstag-Ausgabe) mit großer Sorge auf den Wahlsonntag in der Türkei.

Natürlich hoffe er auf ein Scheitern des Referendums, sagte der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach dem Blatt. "Aber auch für diesen Fall fürchte ich, dass die Spannungen in der Türkei nicht nachlassen werden und die türkischstämmigen Mitbürger in Deutschland gespalten bleiben", so Bosbach. "Auf diese Weise importieren wir politische Konflikte, die leider auch viel zu oft mit Gewalt ausgetragen werden".

Yellen spielt ein sehr riskantes Spiel

chance fuer gold yellen spielt ein sehr riskantes spielWiesbaden (ots) - Nach der jüngsten Sitzung der US-Notenbank am 15. März stieg der Goldpreis kräftig an. Für viele Investoren war diese Entwicklung überraschend, da ein Großteil davon ausgegangen war, dass der kräftige Inflationsanstieg der vergangenen Monate dazu führen würde, dass Fed-Chefin Janet Yellen statt der am 14. Dezember 2016 angekündigten drei Zinsschritte, nun vier Zinsschritte für 2017 in Aussicht stellen würde.

Grund für diese Vermutung war die aktuell höchste Inflationsrate seit März 2012. Diese betrug im Februar 2017 2,7 Prozent.

ADAC Campingführer vergleicht Preise in ganz Europa
Italien und Schweiz über 50 Prozent teurer als Deutschland

camping in deutschland am guenstigsten adac campingfuehrer vergleicht preise in ganz europa italien München (ots) - Zwei Erwachsene mit einem zehnjährigen Kind zahlen in der Sommer-Hauptsaison 2017 durchschnittlich 35,70 Euro für eine Übernachtung auf einem europäischen Campingplatz der mittleren Kategorie. Das sind etwa zwei Prozent mehr als 2016, wie aus einem Preisvergleich des ADAC Campingführers 2017 der ADAC Verlag GmbH & Co. KG hervorgeht. Im Vergleichspreis enthalten sind der Auto- und der Caravan-Standplatz sowie die wichtigsten Nebenkosten wie Strom, Warmduschen und die Kurtaxe.

DeutschlandTrend:

Köln (ots) -

Nach der Sprengstoffattacke auf den Mannschaftsbus von Borussia
Dortmund bleiben die Deutschen mehrheitlich gelassen: 82 Prozent der
Befragten fühlen sich alles in allem in Deutschland eher sicher. 17
Prozent fühlen sich eher unsicher. Das hat eine Umfrage des
ARD-DeutschlandTrends von Mittwoch dieser Woche ergeben.

Rheinische Post: Fall Yücel:

Düsseldorf (ots) - Die Äußerungen des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, wonach er eine Auslieferung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel an die Bundesrepublik ausschließt, sind bei sozialdemokratischen und grünen Politikern auf scharfe Kritik gestoßen. "Die Aussagen von Präsident Erdogan zeigen, dass er Deniz Yücel als politische Geisel betrachtet", sagte der außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Niels Annen, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Erdogans Einlassungen seien auch deshalb erschreckend, weil sie bestätigten, dass es in der heutigen Türkei keine Rechtsstaatlichkeit mehr gebe, sagte der SPD-Politiker.

(Bielefeld) zum Anschlag in Dortmund
13.04.2017 – 20:30

Bielefeld (ots) - Noch ist nicht ansatzweise genug über den Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus bekannt, um sich ein Urteil über Hintergrund, Motiv und Täter bilden zu können. Die Spekulationen reichen von einem Racheakt radikaler Fans von RB Leipzig bis zu einer Erpressung, die Borussia Dortmund schon länger belasten soll.

Es ist klug und richtig, dass sich die Sicherheitsbehörden nicht festlegen und tatsächlich in alle Richtungen ermitteln. Eines ist aber jetzt schon klar: NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat eine weitere Baustelle. Nicht seine Behörden, sondern der Generalbundesanwalt hat die Festnahme des verdächtigen, kampferprobten irakischen IS-Kämpfers veranlasst.

(Bielefeld) zum Anschlag in Dortmund
13.04.2017 – 20:30

Bielefeld (ots) - Noch ist nicht ansatzweise genug über den Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus bekannt, um sich ein Urteil über Hintergrund, Motiv und Täter bilden zu können. Die Spekulationen reichen von einem Racheakt radikaler Fans von RB Leipzig bis zu einer Erpressung, die Borussia Dortmund schon länger belasten soll.

Es ist klug und richtig, dass sich die Sicherheitsbehörden nicht festlegen und tatsächlich in alle Richtungen ermitteln. Eines ist aber jetzt schon klar: NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat eine weitere Baustelle. Nicht seine Behörden, sondern der Generalbundesanwalt hat die Festnahme des verdächtigen, kampferprobten irakischen IS-Kämpfers veranlasst.

Mehrheit der Deutschen hat Angst vor Eskalation des Konflikts zwischen USA und Russland
Nach Vergeltungsschlag: Große Mehrheit gegen Distanzierung von Trump
12.04.2017 – 17:13

Berlin (ots) - Die Töne zwischen Moskau und Washington sind nach dem US-Vergeltungsangriff in Syrien schärfer geworden. Wird es zwischen den Supermächten zu einer Eskalation der Lage kommen? Und sollte sich die Bundesregierung von Trumps militärischer Machtdemonstration distanzieren?

Stuttgart (ots) - Mit seinem Angriff in Syrien hat Trump gezeigt, dass seine außenpolitischen Wahlkampfversprechen, nicht mehr Weltpolizei spielen zu wollen, keine allzu lange Dauer haben. Nun, da alle Anzeichen darauf hindeuten, dass Nordkorea einen erneuten Atomtest plant, besteht die Möglichkeit, dass Trump die eiligst in die Region beorderte US-Kriegsmarine zu einem ähnlichen gezielten Schlag veranlasst wie in Syrien. Die Lage der nordkoreanischen Raketentestgelände ist bekannt, zumindest teilweise liegen sie so abseits, dass bei einem Angriff die Kollateralschäden begrenzbar erscheinen. Niemand weiß, ob Trump so etwas plant. Und niemand weiß, wie Kim darauf reagieren würde. Zu befürchten ist allerdings das Schlimmste.

Quelle: Presseportal

applied technologies unterstützt GasVersorgung Süddeutschland bei neuem Online-Energie-Marktplatz

strom und gas kaufen verkaufen tauschen und teilen applied technologies unterstuetzt gasversorgung sEssen (ots) - Die GasVersorgung Süddeutschland GmbH (GVS) aus Stuttgart startete im vierten Quartal 2016 ihren Online-Energie-Markt E-Point. Hier können Kunden und Partner Mengen kaufen und verkaufen sowie Angebote oder Dienstleistungen tauschen und teilen. Ein zentraler Bestandteil ist hierbei der apptech Communicator von applied technologies. Er stellt sicher, dass alle beteiligten Applikationen und Komponenten schnell und zuverlässig Daten untereinander tauschen können.

...vom Kapitalmarkt profitieren und staatliche Zulagen nutzen - Debeka mit neuer Riester-Rente

altersvorsorge trotz niedriger zinsen vom kapitalmarkt profitieren und staatliche zulagen nutzen debKoblenz (ots) - Die Debeka Lebensversicherung hat jetzt eine neue Riester-Rente eingeführt. Mit ihr sollen Versicherte stärker vom Kapitalmarkt profitieren können und trotz der anhaltenden Niedrigzinsphase die Möglichkeit haben, eine zusätzliche Altersvorsorge aufzubauen. Der Vorteil des staatlich geförderten Altersvorsorgemodells liegt dabei grundsätzlich auf dem Erhalt der eingezahlten Beiträge und der Zulagen. So muss der Sparer keine Verluste seiner Beiträge befürchten. Dazu kommt, dass die private Rentenversicherung als einziges Produkt eine lebenslange Rentenzahlung vorsieht - so auch die Riester-Rente.

Neuer wissenschaftlicher Nachweis

neuer wissenschaftlicher nachweis hoergeraete foerdern geistige fitness bei schwerhoerigkeitHannover (ots) - Einmal mehr konnte nachgewiesen werden, dass geistige Fitness und Hörgerätenutzung zusammenhängen. Wissenschaftler der Universität Manchester werteten Daten von rund 165.000 Hörtestabsolventen aus. Mit der Studie von Dr. Piers Dawes sollte überprüft werden, welchen Einfluss Hörgeräte auf die Gedächtnisleistung haben und ob die Folgen von unbehandelter Schwerhörigkeit, wie soziale Isolation und Depressionen dabei ebenfalls eine Rolle spielen. Es wurden Daten von 164.770 Hörtestabsolventen der UK Biobank im Alter von 40 bis 69 Jahren ausgewertet.

...bei mobilen Anti-Terror-Betonsperren auf

mdr umschau deckt sicherheitsluecken bei mobilen anti terror betonsperren aufLeipzig (ots) - Die in Deutschland verwendeten mobilen Antiterror-Betonsperren zum Schutz von Besuchern auf Großveranstaltungen bieten keinen ausreichenden Schutz vor Anschlägen mit Lkw. Das ergaben zwei Tests der Dekra im Auftrag des MDR-Magazins Umschau.

Türkei-Referendum und Reaktionen - Ostersonntag, 16. April 2017, 18.45 Uhr und 23.00 Uhr, Ostermontag, 17. April 2017, 11.15 Uhr
11.04.2017 – 12:37

Bonn (ots) - Evet oder Hayir, Ja oder Nein, heißt es bei dem Referendum am Sonntag in der Türkei, bei dem 55,3 Millionen Menschen über das Präsidialsystem abstimmen können. Doch bereits seit Monaten sorgt das Referendum international für Aufregung und belastet die Beziehungen zur EU. Im Streit um Wahlkampfauftritte türkischer Minister in Deutschland warf der türkische Staatspräsident Erdogan zuletzt Kanzlerin Merkel persönlich Nazi-Methoden vor, den Niederlanden unterstellte er Staatsterrorismus.

Bayern - Real live im ZDF

champions league viertelfinale bayern real live im zdfMainz (ots) - Im deutschen "Clasico" haben sie am Samstag die nationale Vormachtstellung demonstriert - nun gilt es in der Königsklasse Kurs aufs Finale zu halten und gegen die Königlichen Revanche für 2014 zu nehmen: Am Mittwoch, 12. April 2017, empfängt Bayern München zum Viertelfinal-Hinspiel in der UEFA Champions League Titelverteidiger Real Madrid. Das ZDF überträgt ab 20.25 Uhr live. Als Moderator im Einsatz ist Jochen Breyer, zusammen mit ZDF-Experte Oliver Kahn führt er ab 19.20 Uhr auch durch das "UEFA Champions League Magazin" im ZDF. Das Live-Spiel kommentiert ab 20.45 Uhr ZDF-Reporter Oliver Schmidt.

Internationale Managerstudie

internationale managerstudie globale wirtschaft reitet auf welle des optimismusDüsseldorf (ots) - Unternehmen blicken zuversichtlich in die Zukunft

Deutschland, die Niederlande und Finnland - Das "Optimismus-Trio"

Europas Deutsche Unternehmen glauben an ihre Qualitäten und Chancen

Die international führenden, mittelständischen Unternehmen sind hinsichtlich der wirtschaftlichen Entwicklung in 2017 so anhaltend optimistisch wie selten zuvor. Deutsche Unternehmen teilen diese Einschätzung und rechnen mit weiterem Wachstum, zusätzlichen Arbeitsplätzen und expandierendem Export.

ADAC-Stauprognose für das Osterwochenende 13. bis 17. April
Ferien und fast 400 Baustellen bremsen den Verkehr

 staustufe rot auf den autobahnen adac stauprognose fuer das osterwochenende 13 bis 17 april ferien München (ots) - Staualarm bereits zur Wochenmitte: Spätestens am Gründonnerstag füllen sich die Autobahnen und läuten damit das bisher stärkste Stauwochenende in diesem Jahr ein. Bis auf Hamburg haben alle Bundesländer Ferien, zudem werden viele Ausflügler unterwegs sein. Die meisten Autofahrer werden Richtung Süden oder an die deutschen Küsten reisen.

Die größte Staugefahr besteht am Gründonnerstag. Allerdings ziehen inzwischen viele Urlauber den Start in den Urlaub auf den Mittwoch vor oder warten damit bis Karfreitag. Am Karsamstag ist mit lebhaftem Verkehr auf den Fernrouten zu rechnen, am Ostersonntag dürfte der Verkehr weitgehend störungsfrei rollen.

Düsseldorf (ots) -

- 516 Millionen Euro Gewinn vor Steuern
- Kreditvolumen nochmals deutlich gesteigert

Die TARGOBANK setzt ihre Erfolgsgeschichte weiter fort und hat im Geschäftsjahr 2016 mit einem Vorsteuergewinn von 516 Millionen Euro (HGB) das beste Ergebnis seit Markenstart im Jahr 2010 erzielt (2015: 430 Millionen Euro). Das entspricht einem Zuwachs von 20,0 Prozent. Die Bilanzsumme stieg von 14,12 auf 15,29 Milliarden Euro (+8,3 Prozent).

wichtige tipps zur mietwagenbuchungMünchen (ots) - CHECK24.de hat Tipps zur Buchung, Abholung und Rückgabe von Mietwagen zusammengestellt und erklärt die richtige Verwendung hilfreicher Vergleichsfilter. Im ersten Teil geht es um sieben wichtige Hinweise zur Buchung:

1. Ausreichender Versicherungsschutz: Bei der Mietwagenbuchung empfiehlt CHECK24.de einen umfassenden Versicherungsschutz mit einer Haftpflicht-Deckungssumme von mindestens einer Million Euro / Dollar und ohne Selbstbeteiligung im Schadenfall. Leistungsstarke Angebote mit dem "Premium Schutz" versichern zusätzlich Schäden an Glas und Reifen.

2. Faire Tankregelung: Mit der verbraucherfreundlichen Tankregelung "voll-voll" zahlen Kunden nur für den Sprit, den sie auch tatsächlich verfahren und vermeiden die meist teure Betankung durch den Vermieter.

3. Gute Kundenbewertungen: Der Filter "nur gute Kundenbewertungen" hilft Verbrauchern besonders serviceorientierte Anbieter zu finden.

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen im "ZDFspezial"

Mainz (ots) - Für Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist der US-Angriff auf den syrischen Luftwaffenstützpunkt ein "Signal, dass die Beschlüsse der Weltgemeinschaft, dass Chemiewaffen geächtet sind und die Weltgemeinschaft konsequent dagegen vorgehen will, ernst genommen werden müssen." Weiter sprach von der Leyen im "ZDFspezial" von einem begrenzten Luftschlag. "Ein sehr deutliches Zeichen der Amerikaner: Wir sind hier zurück im Spiel." Assad seien die Grenzen aufgezeigt worden. Allerdings: "Der Fokus muss auf dem Kampf gegen den IS bleiben."

Quelle: Presseportal

...zum Pokalfinalwochenende mit weiteren Aktivierungen

bundesweite mitmach kampagne des deutschen handballs zum pokalfinalwochenende mit weiteren aktivieruKöln (ots) - "Handball - Es lebe der Sport" mit Out of Home-Media, neuen Anzeigemotiven und eigenem Handball-BBQ Rub zur Grillsaison

Experten-Tipps für eine dauerhafte Lebensstiländerung

motivation zur schlaganfallvollsorge experten tipps fuer eine dauerhafte lebensstilaenderungBerlin/München/Gütersloh/Bonn (ots) - Neue Informationsbroschüre und Videos unterstützen bei der Umstellung auf eine gesunde Lebensweise

In Zusammenarbeit mit dem Diplom-Psychologen und Motivationsexperten Rolf Schmiel hat die Initiative Schlaganfallvorsorge eine Broschüre mit verschiedenen Motivationsstrategien entwickelt, die ab sofort verfügbar ist. Zusätzlich fasst Schmiel die Tipps in fünf Kurzvideos anschaulich zusammen. Diese neuen Informationsangebote möchten insbesondere Patienten unterstützen, die ein erhöhtes Schlaganfallrisiko haben und auf eine gesunde Lebensweise achten müssen, um einem Schlaganfall vorzubeugen.

Kastenwagen mit 2,0 l TDI (110 kW) EU6 führend im Umweltranking

der transporter ist green van of the year 2017 kastenwagen mit 2 0 l tdi 110 kw eu6 fuehrend im umweMainz / Hannover (ots) - Volkswagen Nutzfahrzeuge erhält auch 2017 von den Fachzeitschriften "VerkehrsRundschau" und "Trucker" die Auszeichnung "Green Van of the Year". Das besonders gute Verhältnis aus Nutzlast und Laderaum bei gleichzeitig niedrigem Verbrauch und serienmäßiger Erfüllung der Euro-6-Abgasnorm überzeugte die Jury: In der Gruppe der Kastenwagen mit Ladevolumen von 5,1 bis 6,0 Kubikmetern war der Transporter der neuesten Generation sparsamer und mit weniger Emissionen unterwegs als seine Mitbewerber.

Umsätze hinken Erwartungen hinterher
Alarmierende Zollzahlen 2016: Rekordwerte bei Duft- und Kosmetikfälschungen

prestigekosmetik 2016 umsaetze hinken erwartungen hinterher alarmierende zollzahlen 2016 rekordwerteBerlin/Düsseldorf (ots) - Mit einem Wachstum von lediglich 1,8 Prozent schlossen die vom VKE-Kosmetikverband repräsentierten 60 führenden Unternehmen des selektiven Kosmetikvertriebs das Geschäftsjahr 2016 ab. Das Plus fiel damit niedriger als erhofft aus. Der Gesamtumsatz der Branche im Berichtszeitraum lag bei 2,077 Mrd. Euro (Einverkaufsumsätze zu Fabrikabgabepreisen)

Mehr als 2,3 Milliarden Euro Umsatz

München (ots) -

- Übernahme in Spanien: Erwerb von ATISAE ist größte Übernahme der
Unternehmensgeschichte
- Kräftig investiert: 127 Mio. Euro für Zukunftsinvestitionen und
Unternehmenskäufe in 2016
- Konzern beschäftigt weltweit 24.000 Mitarbeiter, ein Plus in
2016 von mehr als 1.600 Mitarbeitern
- Neue Bestmarken in 2016: 2,343 Mrd. Euro Umsatz und 202 Mio.
Euro Ergebnis (ber. EBIT)
- Wachstumsmärkte Digitalisierung und Datensicherheit: Centers of
Excellence in München und Singapur eröffnet, Chief Digital
Officer ernannt & wegweisende Digitalisierungsprojekte gestartet



Wichtige Nürtinger Seiten, Kooperationen und Partner



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.